FIS Slalom der Herren / Sudelfeld, Waldkopflift

Samstag, 14.02.2015 und Sonntag, 15.02.2015

Unser aktueller FIS-Event:

Die internationale Nachwuchselite der Herren im Slalom traf sich

am 14. und 15.2. am Sudelfeld (Waldkopflift).

Erwartet wurden talentierte europäische Spitzenläufer aus ca. 10 Nationen, darunter Österreich, Schweiz und Deutschland.

Die Rennen starteten jeweils um 9.30 Uhr, der 2. Durchgang began an beiden Tagen gegen 12 Uhr, der Eintritt war frei.

 

Veranstalter war der Skiclub Aising-Pang e.V.  zusammen mit dem Bayerischen Skiverband (BSV).

 

Ein großer Dank an alle Helfer, an die Vereinigten Liftbetriebe Sudelfeld GbR für ihre tatkräftige Unterstützung, an all unsere Sponsoren (Erdinger Alkoholfrei, Rechtsanwälte Möller, Metallbau Reichert, O2, Miedl, Karstadt Sports, Motorschlitten ATV & Quad, St. Leonhardsquelle)  und an die Presse. 

 

Zitate von

Hans Schneider (AUT), Technischer Delegierte der FIS:

„Der Skiclub Aising-Pang hat die beiden FIS Slaloms hervorragend umgesetzt, sowohl im Vorfeld der Veranstaltung als auch am Rennwochenende. Der Zustand der Piste war herausragend, ebenso wie die Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen des Skiclubs.“

 

Andreas Ertl (GER), DSV Cheftrainer Nachwuchs:

”Das war einer der besten FIS Slaloms dieser Saison. Eine perfekte Piste, perfektes Wetter und eine klasse Organisation des SC Aising-Pang.

Alle Fahrer, Betreuer, Trainer und Funktionäre waren sehr zufrieden mit dem Wochenende. Wir kommen gerne wieder.”

 

Weitere Informationen unter:

FIS-Homepage

 

FUNDSACHEN siehe unten

Ausschreibung FIS-Slalom Herren / 14.+15.02.2015
20150208_SCAP_FIS-Ausschreibung_final.pd[...]
PDF-Dokument [2.4 MB]
Ergebnisliste vom Samstag, den 14.02.2015
20150214_Ergebnisliste 0849.pdf
PDF-Dokument [96.3 KB]
Ergebnisliste vom Sonntag, den 15.02.2015
20150215_Ergebnisliste.pdf
PDF-Dokument [515.7 KB]

Tag 1 des intern. Slaloms der Herren am Sudelfeld:

Spektakuläre Läufe auf der knallharten Piste mit bis zu 35 Grad Gefälle bei bestem Wetter. Sieger Marc Digruber (AUT), 2. Platz Riccardo Tonetti (ITA), 3. Platz Jens Henttinen (FIN). Der gr...oße Favorit, Cristian Deville (ITA), er gewann 2012 den Weltcup Slalom in Kitzbühl, konnte sich leider nur den 5. Platz erkämpfen. Bester Deutscher und damit auch Bayerischer Meister wurde Sebastian Holzmann vom SC Oberstorf, der sich als 6. des Tages nur ganz knapp hinter dem ehemaligen Kitzbühlsieger Christian Deville aus Italien einreihte.
Morgen, Sontag, geht es im Skiparadies Sudelfeld / Waldkopflift mit dem zweiten FIS Slalom der Herren weiter. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer die sich die sensationellen skifahrerische Leistungen der talentierten Rennläufer ansehen wollen.
 
Ergebnisliste online unter:

Tag 2 des intern. Slaloms der Herren am Sudelfeld:

Im Beisein von Doppelolympiasieger Markus Wasmeier fand auch der 2. Wettkampftag bei perfekten Wetter- und Pistenverhältnissen im Skiparadies Sudelfeld / Waldkopflift statt. Die drei Erstplatzierten des Vortrages waren auch heute wieder vor...ne mit dabei, jedoch konnte sich diesesmal Cristiano Deville nach einem fantastischen 2. Lauf als Dritter einen Podestplatz sichern. Der Kitzbühel Sieger von 2012 war 57/100 langsamer als der Zweite, Marc Digruber aus Österreich. Gestern noch auf Platz 2, konnte sich heute Riccardo Tonetti (ITA) den 1. Platz sichern.
 
Ergebnisliste online unter: