Die einzelnen Hallenangebote hier kurz beschrieben:

HALLO SPORTFREAKS!

Pünktlich zum Schuljahresbeginn startet wieder unser attraktives Hallenprogramm. Regelmäßige Bewegung bringt wieder Energie in den Alltag. Jeden Tag kann man sich sein persönliches Angebot zusammenstellen. Vom Kinderturnen jeden Alters über Skigymnastik, Body and Mind, Bodyworkout bis Kickbox-Aerobic und Aqua-Fitness warten interessante Stunden auf euch. Wir bieten für alle Altersklassen ein breit gefächertes Programm, bei dem keiner zu kurz kommt. Unser Team besteht aus motivierten, engagierten Übungsleitern, die sich fortlaufend weiterbilden und immer auf dem aktuellsten Stand sind. Fitness mit Spaß steht bei uns an erster Stelle! Also auf geht’s, wer rastet, der rostet!!

Neu im Kursprogramm des SC Aising-Pang:

 

Fit im Alter / Seniorengymnastik 70 +

mit Susanne Vogl

Für alle die Spaß am Sport haben und sich gerne bewegen aber Übungen auf dem Boden vermeiden wollen bietet der Sportverein nun eine Hockergymnastik an.

Auf einem Stuhl sitzend wird der Kreislauf aktiviert, die Mobilität trainiert sowie Koordination und Gleichgewicht geschult.

Der Einsatz von Kleingeräten sorgt für Abwechslung und eine gute Haltung.

Bequeme Kleidung, rutschfeste Socken und keine Schuhe mitbringen.

Der Kurs findet seit  Mittwoch 20.1.16 jeweils von 18 bis 18.45 Uhr in der Turnhalle der Mittelschule Aising statt.

Für SCAP Mitglieder frei, Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 4€.

Keine Anmeldung erforderlich.

"FITTE KINDER HABEN ES LEICHTER" Kinderturnen für 4- bis 7-Jährige mit Elke Knerich

Kinderturnen bedeutet Spielen,Turnen an und mit Geräten, Tanzen und Singen, Handgeräte neu erleben und in  Rollen schlüpfen. Im Laufe der Zeit lernen die Kinder zwanglos sämtliche Turngeräte einer Turnhalle kennen. Einfache Turnübungen, wie z.B. Purzelbaum, Hampelmann oder Vorübungen zum Radschlag werden immer wieder mit einfließen. Wechselnde Bewegungslandschaften regen zm Ausprobieren an. Kinderturnen übt somit auch Rücksichtnahme und Fairness, schafft Gruppenerlebnisse, macht Mut und stärkt das Selbstvertrauen. Viel Spaß also beim Ausprobieren.

Abenteuerturnen mit Franziska Fußstetter

Kletterseile verwandeln sich zu Lianen. Der Kasten wird zur Drachenburg. Das Reck, kombiniert mit der Langbank, mutiert zum Eisberg. Abenteuerlandschaften, bestehend aus den unterschiedlichsten Turngeräten einer Sporthalle, regen zum Ausprobieren an. Mit Spaß und Phantasie, wird den Kindern die Angst vor dem Turngerät genommen. Klassische Turnübungen wie Handstand, Rolle, Radschlag etc., werden spielerisch in die Bewegungslandschaft integriert. Doch auch die Spiele, bei denen sich die Kinder so richtig austoben können, kommen auf keinen Fall zu kurz. Willkommen ist jede/r jederzeit. Wir freuen uns auf Dich!

Als Erstes ein herzliches SERVUS an alle Sporteinsteiger, Sportler und Sportprofis. Ich bin ab September im Trainerteam und möchte mich kurz vorstellen: Ich heiße Judith Höger und bin seit 15 Jahren geprüfte Übungsleiterin mit der Zusatzqualifikation Trainer für Prävention, für Flexi-Bar und Nordic-Walking. Mein Stundenprofil: Gesundheitssport!

Sport macht Spaß, wenn wir uns langsam steigern und gemeinsam ein bestimmtes Leistungsniveau erreichen; Zeit lassen, das heißt die Übungen müssen korrekt und sauber ausgeführt werden; wir steigern uns langsam; Ballast abwerfen, das heißt in diesem Fall nicht das Körpergewicht zu verringern, sondern Stress abbauen und psychische Belastungen reduzieren; Gehirn-Jogging, das heißt jeder wiederholt das Erlernte selbstständig und vermeidet falsche Bewegungsabläufe; Trainingsziel ist, mit richtigen Übungen, die effektiv ausgeführt werden, unser Wohlbefinden zu verbessern. Dieses Training ist für alle Altersgruppen sehr gut geeignet.

 

Meine zweite Stunde, Fit für den Alltag, ist auch nicht altersgebunden. Wir trainieren Koordination, das Herz-Kreislaufsystem unter Beachtung von gelenkschonenden Bewegungsabläufen, alles unterstützt mit der passenden Musik. Die Trainingsstunde umfasst einen Aufwärmteil, gezielte Übungen, die den ganzen Körper kräftigen, sowie einen Cool-Down.

 

Ganz NEU – Faszientraining ! Mit den vom Skiclub zur Verfügung gestellten Faszienrollen kann ich einen Trainingspart anbieten, der sich in meine beiden Sportstunden sehr gut integrieren lässt.

Eltern-Kind-Turnen am Dienstag mit Melanie Friedrich

Eltern-Kind-Turnen bedeutet in erster Linie Spaß an der Bewegung und erste Erfahrungen mit Turngeräten für Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Das Eltern-Kind-Turnen findet dienstags in 3 Gruppen statt, sodass die Anstellzeit nicht zu lange wird und die Kinder zum „Turnen" kommen. In der Gruppe mit anderen Kindern, aber im sicheren Umfeld ihrer Eltern oder Großeltern werden die Motorik, Koordination aber auch das soziale Verhalten geschult. Wöchentlich wechselnde kindgerechte Bewegungslandschaften bieten dabei einen ersten Kontakt mit den verschiedenen Turngeräten und ganz nebenbei lernen die Kleinen: Springen, Klettern, Schaukeln, Schwingen, Rutschen, Kriechen, Balancieren, Rollen, Hüpfen und vieles mehr. Durch Bewegung gelingt dem Kind so eine Zunahme von Erfahrungen. Das Kind gewinnt an Sicherheit, Selbstständigkeit, Selbstvertrauen und setzt sich so mit sich selbst und anderen auseinander. Es eignet sich somit eine Menge an vielfältigen Kompetenzen an. Wir freuen uns auf euch!

Kickbox-Aerobic mit Petra Maria Heß 

Kickbox-Aerobic gibt es seit 2002 und ist ein absolutes Ganzkörper-Power-Workout zur Verbesserung der fünf motorischen Hauptbeanspruchungsformen:

Kraft   Ausdauer   Beweglichkeit   Flexibilität   Koordination
Mein persönliches Wissen und Können in diesem Bereich habe ich mir durch verschiedene Meisterschaften in Gruppenchoreographie erarbeitet.
Beim Kickbox-Aerobic kommt es nicht nur darauf an möglichst lange und komplizierte  Choreographien zu entwickeln, sondern von Anfang an, mit einer korrekten Kick & Schlagkombination, ins Schwitzen zu kommen. Unser Ziel ist es, mit Spaß und Freude, das Herz-Kreislaufsystem und die Ausdauer zu trainieren und dabei gezielt Fett abzubauen.

Bodyworkout mit Daniela Schulz

Wenn ihr mehr für eure Fitness und körperliches Wohlbefinden tun wollt, dann seid ihr hier genau richtig. Nach einem „Warm Up“ in Form von einfachen Schrittkombinationen werden möglichst alle Muskelgruppen und das Herz-Kreislauf-System mit Hilfe von Bällen, Tubes, Hanteln, Steps oder auch mal ohne in intensiver Abfolge trainiert. Mit viel Spaß könnt ihr eure Koordination, Kraft und Kondition steigern und im abschließenden Entspannungsteil die Seele baumeln lassen.

Ich freu mich auf euch.

Aquafit mit Andrea Lieglein

Ganzkörpertraining im Nassen für Wasserratten jeden Alters: Beim Aquasport erfährt der gesamte Körper zugleich Kräftigung, Dehnung und Lockerung. Der Vorteil des Wassers liegt in der automatisch entstehenden Bewegungsmassage sowie in der Entlastung von Gelenken, Bändern und Wirbelsäule. Bewegungsphasen werden gegen den Widerstand des Wassers ausgeführt, eine „natürliche“ Bremswirkung entsteht, Wachstumsreize der Muskulatur können somit gesetzt werden. Motivierende Musik sowie verschiedene Materialien sorgen für ein effektives, powervolles Ganzkörpertraining mit Spaßgarantie. Achtung: Bei Bluthochdruck oder Herz-/ Kreislaufproblemen Teilnahme nur mit ärztlichem Einverständnis!

Unkostenbeitrag: Mitglieder 2.00 Euro , Nichtmitglieder 5.00 Euro

Body and Mind und Skigymnastik mit Christine Fußstetter

Wer nicht nur seine Muskulatur aufbauen will, sondern nach einem oft hektischen Alltag abschalten und gleichzeitig mögliche Dysbalancenlösen will, der ist bei BODY and MIND genau richtig. Vielseitige Übungen z. B. aus dem Yoga und Pilates mobilisieren, kräftigen und stärken unseren gesamten Bewegungsapparat. Besonders die Rumpfmuskulatur, Rücken, Bauch und Beckenboden sowie vernachlässigte Muskelgruppen werden aufgespürt und trainiert. Die unterschiedlichen Atemtechniken und aktive Entspannungsübungen bieten einen wunderbaren Ausgleich zum „Power-Sport“  und bringen Körper, Geist und Seele in Einklang. Du kannst jederzeit einsteigen, denn je nach Fitness-Stand oder „Tagesform“ biete ich dir verschiedene Varianten an. Lass dich von einem Programm überraschen, das den Körper ganzheitlich erfasst und ein wunderbares Körpergefühl vermittelt.

In der anschließenden SKIGYMNASTIK kannst du dich richtig auspowern. Deine Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Dehnfähigkeit und Koordination wird verbessert. Mit oder ohne Hilfsmittel wie Hanteln, Therabändern, Bällen usw. trainieren wir bei fetziger Musik alle Muskeln. Zudem stärken vielfältige Übungselemente u. a. auch aus dem Core-Training deinen Rumpf. Damit die Flexibilität und Beweglichkeit nicht nachlässt, und um lästigen Muskelkater zu vermeiden, wird anschließend der gesamte Bewegungsapparat gedehnt. Die Verletzungsgefahr – nicht nur beim Skifahren, sondern auch im Alltag – sinkt und deine allgemeine Leistungsfähigkeit steigt.

Also – auf geht´s, wir freuen uns auf Dich!!               

Tanzgruppen von Sonja Schinina

Seit vielen Jahren schätzen wir uns glücklich, Tanztraining für alle Altersgruppen anbieten zu können. Unsere Tanzgruppen beginnen mit der Altersstufe von 4 Jahren und gehen bis in das Erwachsenenalter hinein. Durch klare Altersabgrenzungen können wir in den Tanzstunden fünf verschiedene Gruppen (Tanzmäuse, Kiddis, Body Shakers, Eye Catchers und Nameless) dem Alter entsprechend Tanzbewegungen, Tanzspiele und Choreographien vermitteln. Was bei den Tanzmäusen spielerisch beginnt, entwickelt sich bis hin zu den Erwachsenen zu einer komplexen Tanzstunde. Die Gruppe Nameless ist eine aus regelmäßig trainierenden Tänzerinnen aktive Auftrittsgruppe. Jedoch ist jeder Erwachsene mit Vorkenntnissen aus dem Tanzbereich herzlich willkommen.

An zahlreichen Veranstaltungen, wie z.B. unserem Burgfeldlauf, dem Rosenheimer Stadtfest, vielen Faschingsevents und Sommerfesten zeigen unsere Tanzgruppen jedes Jahr mit großer Begeisterung ihr können. Jederzeit kann in den jeweiligen Tanzstunden reingeschnuppert werden. Anna und ich freuen uns auf euch ;-).

bodyART mit Sonja Schinina

Das bodyART Trainingsprinzip fördert den Körper als funktionelle Einheit  und vereint Stabilisation, Kräftigung, Flexibilität und Geist zu einem ganzheitlichen Trainingsprinzip. Es dient als Vorbeugung und zum Aufbrechen muskulärer Dysbalancen bei erwachsenen Menschen, als Rehabilitationstraining (z.B. bei chronischen Rückenschmerzen) und Energiearbeit (geistiger Förderung) im hohen Alter. Ich wünsche euch viel Spaß beim Trainieren, Spüren, Erleben und Verstehen durch Fühlen. Mich freut es ganz besonders, dass unser Skiclub dieses Training in den Hallenplan einfließen lässt und begrüße euch  herzlich jeden Freitag um 19:15 Uhr. Eure Sonja

 

Nordic-Walking-Treff mit Heike Jina

„Entspannt ins Wochenende“ heißt es am Freitag von 16:00-17:00 Uhr. Nordic Walking entlastet den Bewegungsapparat, löst Muskelverspannungen, kräftigt die Muskulatur, trainiert das Herz-Kreislaufsystem, und das bei jedem Wetter an der frischen Luft. Ein effektives Ganzkörpertraining für alle Altersgruppen unterschiedlichster Fitnessstufen. Es ist ein offener Treff für alle, die Lust haben in einer Gruppe gemeinsam zu gehen.

Abteilung Tischtennis

Seit beinahe 40 Jahren gibt es die Abteilung Tischtennis schon beim Skiclub Aising-Pang! Einige von uns sind seit der ersten Stunde mit dabei und es macht nach wie vor unheimlichen Spaß, wenn wir jeden Dienstag an der Platte stehen und um jeden Ball kämpfen. Dieser Sportart kann man auch noch im hohen Alter nachgehen und man bleibt fit und gesund und erhält in hohem Maß die Reaktionsfähigkeit. Der materielle Aufwand für diesen schönen Sport ist relativ gering – ein paar gute Hallenschuhe, einen guten Schläger und schon kann`s losgehen. Wir sind ein kleines Team mit 18 Mitgliedern und könnten durchaus noch etwas Nachwuchs vertragen. Unser Training ist immer am Dienstag von 20:00 bis 22:00 Uhr. Wir haben 4 Platten in der Halle, damit sind die Wartezeiten zwischen den Spielen sehr gering. Wir spielen in keiner Liga, so dass die Spiele am Wochenende wegfallen. Ein besonderes Highlight sind unsere jährlichen Vereinsmeisterschaften im Einzel und im Doppel. Wenn ihr Interesse habt bei uns mitzumachen, schaut einfach mal vorbei oder ruft mich an (08025 / 997 992). Wir würden uns freuen.

Rudi Hauptvogel

Grundidee

Der Verein passt sich mit diesen Neuerungen dem allgemeinen Gesundheitstrend der Fitness-Studios an und bietet daher seinen Mitgliedern ein hervorragendes Trainings-Paket für alle Bedürfnisse. Für Interessierte bieten wir außerdem Volleyball, Fußball und Tischtennis an.

Das Übungsleiter-Team freut sich auf euer zahlreiches Kommen! 

Bringt bitte zu den jeweiligen Stunden euren Mitgliedsausweis mit. Danke.