Wir über Uns

Mit Laufgruppe sind wir nur unzureichend beschrieben. Wir bieten mehr, wir machen mehr.

Über die letzten Jahre - seit etwas mehr als 10 Jahre gibt es uns jetzt - sind wir kräftig gewachsen. Alle zusammengerechnet sind wir über 50 Läufer, die sich laufend (immer wieder) in mehreren Gruppen treffen. Unterschiedliche Ansprüche, unterschiedliche Voraussetzungen, Erfahrungen und Erwartungen. Wir finden zusammen.


Nun sind wir dabei, uns weiter zu entwickeln.

Die Organisationsarbeit kann nicht mehr ein Einzelner leisten.

So wollen wir die Orga auf mehrere Schultern verteilen.

Alle sind eingeladen, einen Teil der Arbeit zu übernehmen.

Sprecht mich bitte an.

Ich werde versuchen, jeden in die Orga einzubinden. Und es ist gut, noch ein paar Joker in der Hinterhand zu haben.

Wenn euch an der Orga etwas nicht gefällt, bin ich auch der richtige Ansprechpartner, quasi als Kummerkasten. Ich kann nicht jeden Wunsch erfüllen, aber ich kann es versuchen. Verbesserungen einleiten kann ich nur bei Kenntnis eines Mangels. Manches sieht man nicht, wenn man zu nahe dran steht.


Im Vordergrund bleiben jedoch die Läufer, unsere Lauftreffs und die Teilnahme an Läufen. In dieser Reihenfolge. Bei allen drei Punkten vertragen wir noch mehr. Macht mit, meldet euch, ihr seid gerne gesehen.


Aktuell möchte ich den Besuch der regionalen Läufe (das sind die mit ! ! !) mit einer gut sichtbaren Gruppe in den Vordergrund stellen ohne auf überregionale und internationale Teilnahmen zu verzichten.

Für Mittwochs plane ich einen fünften (5.!) Lauftreff. Mit Erscheinen des neuen Programms möchte ich da ein Expertentraining für erfahrene Läufer unter Einbeziehung wechselnder Spielformen und eines langen Laufs anbieten. Bei Erfolg wird das später für alle

angeboten.

Über Teilnehmer aus anderen Abteilungen oder auch Neumitglieder freuen wir uns immer. Einfach mal bei einem aus der Orga melden. Wir helfen euch gerne bei der Wahl der passenden Trainingsgruppe.

 

Historie

Im Jahre 2004 stellte sich für uns (Sepp Prechtl, Horst Gründl, Fred Czmaiduch und Michael Kraus) die Frage, warum im Skiclub keine gemeinsame Plattform für zahlreich vertretene Läufer existierte ...

 

(...) in Bearbeitung

 

Mitglieder

Wir stellen vor  (...) in Bearbeitung