Vereinsmeisterschaft 2016/17

 

 

Beim Skiclub Aising-Pang ging es um die (Maier-)Wurst

 

Am Faschingsmontag richtete der SCAP bei frühlingshaften Temperaturen seine Vereinsmeisterschaft in Sachrang aus.

Auf der gut präparierten Langlaufstrecke wurden zuerst die Vereinsmeister in der Skating Technik ermittelt. Anschließend lief man, in einem Mehrgenerationen-Teamsprint, die sprintstärkste Staffel aus.

Dabei kämpften die Schüler/innen von 2010 – 2003 auf einer 2 km Runde um die Meisterschaft. Schülermeister wurde Max Grimm, vor Max Jacobi und Marinus Goeschl.

Bei den Schülerinnen siegte Gloria Saccristan Piazza, vor Johanna Eckel und Delia Saccristan Piazza.

In der Herrenklasse wurde Jonah Werner Vereinsmeister vor seinen Brüdern Janik und Johan. Horst Stephan, als ältester Teilnehmer, Jahrgang 1950, kam auf den sehr guten 18. Platz.

Der Titel bei den Damen ging an Vroni Holler gefolgt von Barbara Eckel und Jutta Werner.

Den Teamsprint, und somit Gewinner des Wanderpokals, gewann die Staffel 1 mit Jonah, Vitus, Felix, Beni, Henrik, Barbara, Simone, Gloria, Annika und Josia.

Belohnt und geehrt wurden die Athleten mit Medaillen zum “Anbeißen“ von der Aisinger Metzgerei Maier und Pokalen.

 

 

Unsere Vereinsmeister:

 

Vroni Holler 

 

Jonah Werner

 

 

 

 

 

Wann? 27.02.2017
 

Wo? Wie jedes Jahr schneeabhängig, bei guten Verhältnissen in Sachrang

 

Wer? Alle Vereinsmitglieder von Alt bis Jung starten (auch die Eltern)

 

Zur Strecke:

Auf Wunsch vieler wird dieses Jahr auf einer 2,5km Strecke ein Massenstart ausgerichtet. Dabei wird ein Schülermeister (2002 und jünger) und ein Vereinsmeister ausgelaufen (2001-open end).

 

Zusätzlich wird es eine Biathlon/Langlauf Staffel geben.

 

 

Leitet diese Nachricht an alle aktiven und auch ehemaligen Langlaufbegeisterten Vereinsläufer weiter, so dass es ein schöner und spannender Wettkampf wird.

Anmeldungen gehen bitte bis zum 20.02. Jonah Werner.

 

werner.jonah@scap.de

Freue mich wenn viele Zusagen kommen.

Vereinsmeisterschaft LL.pdf
PDF-Dokument [342.0 KB]