Skiclub Aising-Pang e.V.
Skiclub Aising-Pang e.V.

XC 3 CUP 2018/2019

Termine:

  1. 22.12.2018 Reit im Winkl
  2. 06.01.2019 "Dreikönigslauf" Ruhpolding (Stadion) Ausrichter Oberteisendorf  

  3. 13.01.2019 Sachrang Ausrichter Prien
    Aufgrund der kritischen Wetterlage Wettkampf verschoben. Neuer Termin noch offen, (Stand: 08.01.2019).
     
  4. 26.01.2019 Hammer
  5. 24.02.2019 Berchtesgaden
  6. 02.03.2019 Sachrang Ausrichter SCAP
  7. 06.04.2019 Gesamtsiegerehrung in Vachendorf

 

2. XC3 CUP am 06.01.2019 in Ruhpolding

Spitzenleistungen bei König Winters Einzug.

Trotz widriger Wetterumstände nahmen 22 ambitionierte Athleten des Skiclub Aising-Pang am sog. "Dreikönigslauf" (Skating-Wettbewerb) in der Chiemgau-Arena in Ruhpolding teil - herzlichen Glückwunsch zu den sagenhaft guten Leistungen! 

 

Für die Kinder unter 9 Jahren gab es einen Schnupper-Parcours ohne Zeitwertung. Die Schülerinnen und Schüler ab der Altersklasse S9 traten zum zweiten von sechs Rennen der diesjährigen Bioteaque-Langlauftournee an. Das Rennen wurde als Einzelstart in der freien Technik durchgeführt. Anschließend ging es ab der Altersklasse J16 im Massenstart um den „Goldpreis“ im traditionsreichen Dreikönigslauf.

 

Impressionen:

  • 2. "Dreikönigslauf" am 06.01.2019 in Ruhpolding (Stadion)
Ergebnisliste (2. XC 3 Cup, Schüler)
06.01.2019, Ruhpolding
20190106XC3-Ruhpolding-Ergebnisliste_off[...]
PDF-Dokument [211.5 KB]

 

1. XC 3 CUP Am 22.12.2018 in Reit im Winkl

Gelungener Auftakt. 

Mit 331 Teilnehmern war das Auftaktrennen zur BioTeaque Langlauftournee im Rahmen des Sparkassencups des Skiverbands Chiemgau im Langlaufstadion von Reit im Winkl besetzt.

 

Miriam Lindauer, unsere jüngste Athletin im Bunde, ging in der Schnupperklasse ohne Zeitmessung in klassischer Technik auf die Fun-Trail-Strecke. Den Bambinis hängte im Ziel der ehemalige Weltklasse-Langläufer Tobias Angerer eine Medaille um den Hals.

 

Die Älteren bewältigten die zwischen 1,2 und 10,2 km langen Strecken in freier Technik auf einem Nordic-Cross-Kurs - ausstaffiert mit einigen zu bewältigenden "Schikanen", der von den Teilnehmer hohes fahrtechnisches Können und viel Geschicklichkeit abverlangte, z.B.: Galt es, bergauf ein Hindernis zu überwinden , bergab eine kleine Schanze zu beherrschen, eine eng gezogene 180° Kurve zu meistern oder rückwärts durch ein Tor zu fahren.

 

Josia Lindauer, der heuer seine ersten Zeitrennen fährt, verfehlte in seiner Alterklasse (S9) das „Stockerl“ nur ganz knapp, (nicht mal 2 sec Rückstand auf den 3.Platz). Lisa Holler (S11) und Max Grimm (S13) konnten ihre athletische Form beweisen und erreichten je den 3. Platz. Tabea Brockhaus und Annika Olfs mischten in ihrer Altersklasse (S13) vorne mit. Für Tabea wäre ein Podiumsplatz zum Greifen nahe.

Die Jugend (Lotta de Buhr, Lia Stelter, Henrik Olfs) diente der Auftakt zur Vorbereitung auf den Deutschland-Pokal.

 

Impressionen: 

  • Auftakt am 22.12.2018 in Reit im Winkl
Ergebnisliste (1. XC 3 Cup)
22.12.2018, Reit im Winkl
20181222XC3-Reit_im_Winkl-Ergebnisliste_[...]
PDF-Dokument [257.2 KB]

Haupttermin-kalender

Stefan Baumeister, Snowboarder vom Skiclub Aising-Pang, holt weiteren Weltcupsieg in Bad Gastein. Herzlichen Glückwunsch.

Abenteuerturnen montags von 16:30-17.45 Uhr. Die Gruppe ist leider vollständig belegt. Weitere Infos hier!

Anmeldung zu den Technikkursen TK2.1 und TK2.2 am 27.01.2019 und 10.02.2019 ab sofort möglich. Anmeldeformular hier:

Noch besteht die Möglichkeit, sich zu den Skikursen anzumelden! Nähere Infos hier!

Anmeldúngs- und Kursflyer hier!

 

Hallenklettern: Der Kurse hat am 05.11.2018 begonnen. Nähere Infos hier.

Bürozeiten:

Ganzjährig außer im August montags  von 17 bis 19 Uhr.

Im Dezember auch donnerstags von 17 bis 19 Uhr-

Laufend gute Skiartikel unserer Rennfahrer verfügbar!

join us on